Zum Inhalt springen

Cervelats-Bräteln am 29.Juni 2019

Ein strahlend blauer Himmel, ein breites Bachbett mit vielfältig geformten Kalksteinen um Staudämme oder Steinmandln zu bauen und gefahrlos ein Feuer zu entfachen. Ein idealer Platz für unser Cervelat Bräteln! Die Cervelats haben dank Internet den Weg zu uns gefunden, ohne dass jemand zum Einkauf in die Schweiz reisen musste. Vielleicht haben sie aus diesem Grund besonders gut geschmeckt?

Die Bäume am Rand des Bachbetts und 2 Gartenpavillons unseres Präsidenten schützten uns 13 Mitglieder aller Altersklassen vor der gleissenden Sonne und der Schmelzwasser führende Lehnbach kühlte nicht nur unsere Füsse.

Diese herrliche Umgebung prägte auch die Gedanken und Gespräche miteinander und wir freuten uns, Frau Johann Rutishauser als neues Mitglied unseres Vereins kennenzulernen.

Ich bin dankbar für diese gute Gemeinschaft und wünsche allen Mitgliedern im Namen des Vorstands einen schönen Sommer!

Marianne Rudolph-Christen