Am 18. November 2011 trafen sich 18 gutgelaunte und hungrige Schweizer und Schweizerinnen zum schon zur Tradition gehörenden Rösti-Essen im Gasthaus Lewisch in Innsbruck. Im separaten “Hinterstüberl”, das uns Familie Maier zur Verfügung stellte, kam dann auch schnell eine lustige und gemütliche Plauderstimmung zustande, in der von kantonalen kulinarischen Spezialitäten bis hin zur Kinder- resp. Enkelerziehung alles mit grossem Eifer durchdiskutiert  wurde. André Maier, Gastgeber und gleichzeitig auch Koch, zauberte eine echt schweizerische Rösti auf den Tisch, die bei den meisten entweder mit einer Bratwurst oder Zürcher Geschnetzeltem vervollständigt wurde. Nach einem, von Vizepräsident Dr. Jürg Meier spendierten Schnäpschen verabschiedeten wir uns, immer noch in guter Laune, gegen 23 Uhr.

Marianna Spinellis