Wir laden herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:


1.8.2018
, Mittwoch,um 19 Uhr: Bundesfeier im Isserwirt in Lans

23.9.2018, Sonntag, von 7.30 bis ca. 19.30 Uhr: Herbstausflug zum Chiemsee

13.11.2018, Dienstag, um 19 Uhr: Rösti-Essen in der Piano Bar

8.12.2018, Samstag um 17 Uhr:  Samichlaus

2. Monatshälfte Januar 2019: Besuch der Thöni-Welten in Telfs

März/April 2019: Führung durch das Projekt Brenner Basistunnel

Mai 2019: Generalversammlung

21. September 2019, Samstag: Jubiläumsveranstaltung 100 Jahre Schweizerverein für Tirol.


Schweizerverein für Tirol

«HERBSTAUSFLUG 2018» auf die Fraueninsel und die Herreninsel

im Chiemsee (Bayern)

Sonntag, 23. September 2018

Liebe Landsleute, liebe Schweizerkinder, liebe Freunde und Gäste des Schweizervereins,

Auch dieses Jahr habe ich wieder eine sehr interessante und mit lauter schönen Ereignissen gespickte Reise für Euch geplant.

Wir versammeln uns am 23.September 2018 um 07:30 Uhr wie gewohnt in Innsbruck (bei der Spardabank schräg gegenüber Busbahnhof, ATP-Haus, Heiliggeiststraße 16).

Die Fahrt führt uns einmal mehr mit einem bequemen Autobus der Firma Lüftner-Reisen und pünktlicher Abfahrt um 07:45 Uhr über die Inntal-Autobahn A12 in Richtung Kufstein und über die Landesgrenze in unser Nachbarland Bayern.

Nach ca. zweistündiger Fahrt erreichen wir unser erstes Ziel, das Örtchen Prien am Chiemsee, wo wir eine verdiente Kaffeepause machen werden. Um 11:00 Uhr besteigen wir das Schiff welches uns zu unserem zweiten Ziel, der Fraueninsel fährt. Nach individuellen und frei wählbaren Besuchen diverser sehenswürdiger Anlagen auf dieser Insel, wartet das Mittagessen im Restaurant „Inselwirt“ auf uns. Es stehen vier verschiedene Menüs zur Auswahl (siehe beiliegende Menükarte). Diese werden, wie auch die Getränke, von jedem Einzelnen selber und separat bezahlt.

Um 14:00 Uhr geht die Reise, ebenfalls mit dem Schiff, weiter zur Herreninsel. Nach einem kurzen Fußmarsch von ca. 15-20 Minuten, erreichen wir das Königsschloss „Herren Chiemsee“, welches wir unter kundiger Führung besichtigen werden. Anschließend besteht die Möglichkeit andere interessante Bauwerke individuell zu besichtigen, oder ganz einfach im nahegelegenen Restaurant zu verweilen oder auf einer der vielen Parkbänken die schöne Insellandschaft zu genießen.

Um 17:15 Uhr besteigen wir erneut das Schiff zurück nach Prien, wo uns der Bus für die Heimfahrt erwartet. Die Ankunft in Innsbruck ist für ca. 19:30 Uhr geplant.

Die Teilnahmekosten pro erwachsene Person betragen Euro 40,00. Kinder und Jugendliche bis zu 16 Jahren bezahlen Euro 15,00. Diese Kosten beinhalten die Busfahrt, die Schifffahrt sowie die geführte Besichtigung des Königschlosses auf der Herreninsel.

Die Kosten für Kaffeehalt, Mittagessen mit Getränken etc., trägt jeder einzelne Teilnehmer selber.

Aus organisatorischen Gründen erwarte ich Ihre Anmeldung bis spätestens 03. September 2018

(entweder per E-Mail, per Fax oder per Post) an Jürg Meier, Tschurtschenthaler Straße 4c, 6020 Innsbruck.

Jürg Meier E-Mail: dr.juerg.meier@aon.at; Tel. & Fax: 0512 580096 oder Mobil 0664/53 47 241.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme, und übrigens- auch Gäste sind bei allen unseren Veranstaltungen immer sehr willkommen.

Euer  Reiseführer

Jürg Meier

Liebe Mitglieder.

Darauf hoffend, dass die warmen Tage noch nicht zu Ende sind

laden wir Sie am Samstag, dem 16. Juni 2018, zum

Cervelat Bräteln

am Stöttelbach in Mieming ein.

Wir treffen uns um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Lehnbach. Brötchen und Würstchen warten beim Feuer. Die Stecken müssen wir dort alle selbst suchen gehen. Wir raten zu guten Schuhen, einer wetterfesten Kleidung und eventuell einer Wolldecke.

Kinder und  Erwachsene finden im riesigen Bachbett wunderschöne Steine zum Spielen.
Damit genug Cervelats vorhanden sind, bitten wir Sie, sich bei Marianne Rudolph-Christen,
Tel. 05234/65118/E-Mail: rudolphgrinzens@hotmail.com. anzumelden.
Wir freuen uns auf einen gemütlichen und unterhaltsamen Nachmittag.

Mit herzlichen Grüssen

im Namen des Vorstands

Ihre Schriftführerin

Marianne Rudolph-Christen